Finanzen

Welchem Lottoanbieter kann man trauen?

Lotto ist seit Jahrzehnten das beliebteste Glücksspiel mit dem höchsten möglichen Gewinn. Der potenzielle Gewinn geht in die Millionen und genau aus diesem Grund zieht die Lotterie auch Millionen von Menschen an, die wöchentlich ihr Glück versuchen. Wenn Sie sich den Markt genauer anschauen, dann werden Sie erkennen, dass sich auch in diesem Bereich mehr und mehr online abspielt. Sie können Ihren Lottoschein einfach, schnell und problemlos auch online abgeben. Hier sollten Sie aber immer genauer hinschauen, bei welchem Anbieter Sie Ihren Lottoschein abgeben.

Prüfsiegel

Alle Märkte verschieben sich nach und nach in die Welt des Internets. So können Sie problemlos Termine für Ihren Arzt oder Ihren Friseur machen. Auch Reisen buchen oder den Einkauf nach Hause liefern lassen ist kein Problem mehr. So auch beim Lotto spielen. Es finden sich zahlreiche Anbieter, die verschiedene Systeme anbieten. Ein erstes Anzeichen dafür, ob die Anbieter einen seriösen Hintergrund haben sind die Prüfsiegel. Wie können Sie also schauen, dass sie an einen seriösen Anbieter geraten sind? Schauen Sie als Erstes auf die Lizenzen. Jeder Anbieter für Online-Lotto benötigt eine Lizenz, die seriösen Anbietern erst nach einer ausführlichen Prüfung verliehen wird.

Auftritt des Anbieters

Um die Seriosität des Anbieters auch weiter zu begutachten, sollte man sich den ganzen Auftritt ansehen. Sie haben auch die Möglichkeit zu schauen, ob sich der Anbieter, bei dem Sie sich gerade befinden auf der White List der Glücksspielaufsichtsbehörden der Länder befindet. Dort sind alle legalen und gemeldeten Lotterien mit Lizenz gelistet.

Online sehen Sie oftmals am Gesamtauftritt die Seriosität des Anbieters. So muss beispielsweise jede Seite in Deutschland ein Impressum besitzen. Jeder Webseitenbetreiber muss sich klar erkenntlich machen. Ist kein Impressum vorhanden, sollten Sie grundsätzlich vorsichtig sein.

Zweitlotterien an AGB erkennen

Wenn Sie staatlichen Lotterieangebote in Anspruch nehmen möchten, dann sollten Sie sich in den AGB absichern, dass Sie nicht an eine sogenannte Zweitlotterie geraten sind. Zweitlotterien sind keine seriösen Anbieter und nutzen verschachtelte Formulierungen in ihren AGB. Halten Sie Ausschau nach dem Wort Zweitlotterie und wie die Lotterie die Gewinnauszahlung garantiert. Zweitlotterien geben in der Regel nur an, dass Sie auf die Ergebnisse der staatlichen Lotterie Wetten.

Suchtprävention

Wenn Sie weitere Aspekte für die Seriosität eines Anbieters suchen, dann sollten Sie schauen wie verschiedene Anbieter werben. Jeder Anbieter ist dazu verpflichtet, dass er angibt erst ab 18 Jahren Glücksspiel betreiben zu dürfen. Obendrein muss immer angegeben werden, dass eine Suchtgefahr besteht. Wenn die Höhe des Jackpots mit angegeben ist, dann muss auch immer angegeben werden wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, diesen Jackpot zu gewinnen. Legale und seriöse Lotterie halten sich an diese Vorgaben. Schwarze Lotterien oder Zweitlotterien lassen diese Angaben bewusst weg, um Sie zu täuschen und möglichst viele Kunden anzuziehen.

Was Sie also prüfen sollten bevor Sie das Angebot eines Anbieters in Anspruch nehmen:
  • sind in den AGB Zweitlotterien erwähnt?
  • besitzt die Webseite ein Impressum und ist der Betreiber darin angegeben?
  • besitzt der Anbieter eine Lizenz und Prüfsiegel?
  • finden man irgendwo die Suchtpräventionen und Gewinnwahrscheinlichkeiten?
  • ist der Anbieter auf der White List der Glücksspielaufsichtsbehörden

Zahlreiche seriöse Anbieter

Lassen Sie sich nicht von den vielen schwarzen Schafen auf diesem Gebiet verschrecken. Es gibt zahlreiche seriöse Anbieter auf dem Markt, bei denen Sie ohne Bedenken Lotto spielen können. So beispielsweise alle Anbieter, die Sie in der oben genannten White List finden. Viele von diesen Anbietern finden Sie auch Online wieder. Auch das Original des staatlichen deutschen Lottos finden Sie im Internet. Allerdings ist dies nicht die einzige Wahl. Auch Anbieter wie beispielsweise lotto24.de oder lottobay.de bieten Ihnen die Möglichkeit das staatlichen anerkannte Lotto zu spielen und sich somit die Chance auf den Jackpot zu sichern.

Zu den seriösen Anbieter gehören unter anderem:
  • Lotto.de
  • lotto24.de
  • lottobay.de
  • Golotto.de
  • lotterie.de
  • Faber.de

Vergleich der Lottoanbieter

Wenn Sie sich nicht sicher sind, bei welchen Lottoanbieter Sie online Ihr Glück versuchen wollen, dann sollten Sie einen Vergleich anstreben. Da die seriösen Lotterien alle Daten offenlegen, haben sie die Möglichkeit Online Lottoangebote im Vergleich sehr transparent zu begutachten und letztendlich eine eigene Entscheidung zu treffen, welches Lottoangebot Sie online wahrnehmen wollen. Dort finden Sie praktische Vergleich, wie beispielsweise die Höhe der Bearbeitungsgebühren oder die Rechtssicherheit. Auch der Firmensitz oder eine allgemeine Zusammenfassung sind dort bei Vergleichen für Sie bereitgelegt.

Seriosität und Benutzerfreundlichkeit

Heutzutage legen die Menschen nicht nur Wert auf die Seriosität. Ehrlich gesagt wird Seriosität wichtig bleiben und auch das A und O eines Angebots sein. Jedoch spielt auch die Benutzerfreundlichkeit eine große Rolle. In einem Vergleich sehen Sie nicht nur, welche Anbieter seriös sind, sondern können auch sehen bei welchem Anbieter Sie beispielsweise via mobiler App Änderung durchführen können. Sie mobile Erreichbarkeit ist vielen Nutzern heutzutage enorm wichtig. Ebenso haben sie die Möglichkeit bei einem Vergleich noch viel mehr Faktoren gegenübergestellt zu bewerten. So beispielsweise die Bearbeitungsgebühren oder das gesamte Angebot. Wichtig bleibt, dass Sie mit einem Vergleich immer an seriöse Anbieter gelangen und sich auf Erfahrungen und Tests verlassen können.

Bildernachweis:
Titelbild – kalhh / Pixabay.com (CC0 Creative Commons)

Voriger Artikel

Originales Druckerzubehör oder günstige Alternative vom Dritthersteller?

Nächster Artikel

Dies ist der neueste Artikel